Antworten

Name:
E-Mail:
Betreff:
Symbol:

Max. Zeichen: 16384; Zeichen übrig: 16384
Verifizierung:

Nachfolgend aufgeführte Felder dienen dazu, Spammer an der Registrierung zu hindern.

Leider können in der heutigen Zeit einfache Bildabfragen häufig durch Spammer umgangen werden.
Wir verwenden deshalb eine Kombination mehrerer Verfahren, um Spammer fern zu halten.
Danke für ihr Verständnis.

Bitte löschen Sie den Inhalt im folgenden Feld:

Geben Sie die Zeichen aus dem Bild in Groß- oder Kleinschreibung ein
Anhören / Bild neu laden

Geben Sie die Zeichen aus dem Bild in Groß- oder Kleinschreibung ein:
Geben Sie den Namen der Tabellenkalkulation (Excel) von Microsoft ein:

Shortcuts: mit Alt+S Beitrag schreiben oder Alt+P für Vorschau


Zusammenfassung

Autor: chris83m
« am: 2018-01-10 13:33:58 »

Hallo maninweb,

vielen Dank für die schnelle Antwort.
Dies war ein Volltreffer. Ich habe die Einstellung wie von dir beschrieben geändert und es funktioniert.
Hatte mir schon gedacht das es wieder mal nur so eine kleine Einstellung ist.

Gruß
Autor: maninweb
« am: 2018-01-10 13:02:29 »

Hallo,

gehe mal in den Entwurfsmodus, rechtsklicke dann die Combobox an und prüfe mal unter Steuerelement formatieren die Einstellungen im
Reiter zu den Eigenschaften. Stehen diese auf "Nur von Zellposition" abhängig? Falls Nein, wird das Problem behoben, wenn Du die
Eigenschaft auf "Nur von Zellposition abhängig" stellst?

Falls nicht, welche Excel-Version hast Du? (inklusive Build-Nummer, Excel 2010 -> Datei/Hilfe, Excel 2016 -> Datei/Konto)

Gruß
Autor: chris83m
« am: 2018-01-10 11:37:38 »

Hallo zusammen,

ich habe ein kleines Problem in meiner Excel-Tabelle.
Und zwar habe ich mit folgendem Programmcode realisiert, dass, wenn ich in einer bestimmten Spalte auf eine Zelle klicke, dort eine Combobox erscheint. Diese ersetzt ein normales Dropdown, da mit der Combobox eine "Buchstabensuche" möglich ist.
____________
Option Explicit

Private Sub ComboBox1_Change()
ActiveCell.Value = ComboBox1.Value
End Sub

Private Sub Worksheet_SelectionChange(ByVal Target As Range)
    If Target.Count > 1 Then Exit Sub
    If Intersect(Target, Range("J8:J300")) Is Nothing Then
        ComboBox1.Visible = False
        Exit Sub
    Else
        ComboBox1.Visible = True
        ComboBox1.Top = Target.Top
        ComboBox1.Left = Target.Left
        ComboBox1.Value = ActiveCell.Value
    End If
End Sub
_________________

Nun habe ich aber das Problem, dass die Combobox verschwindet, sobald ich einen Filter der Tabelle benutze. Sie erscheint auch nicht wieder wenn ich den Filter wieder lösche.
Wenn ich eine neue Box mit dem gleichen Namen einfügen möchte, kann ich nicht den gleichen Namen vergeben. Aber wo ist dann die Box hin?

Ich hoffe ihr könnt mir helfen, denn sonst war eine Menge Arbeit umsonst.
Schon mal Danke

Chris

An- und Abmeldung

 
 

Tools

Werbung