Office365-Forum

Foren zu Microsoft Office => Microsoft Outlook => Thema gestartet von: Robin am 2018-04-11 16:40:33

Titel: Outlook 2010 - Standardprogramm zum öffnen von PDF's speichern nicht.
Beitrag von: Robin am 2018-04-11 16:40:33
Hallo liebe Community,

ich habe seit Wochen beim verwenden von Outlook das Problem das er mich immerwieder Fragt mit welchem Programm ich das PDF öffnen will.

Ich nehme immer Adobe - ich markiere auch unten das er es zukünftig Standardmäßig verwenden soll aber nichts funktioniert.

Ich habe Windows 10 - und auch schon propiert es in den Standard-Apps nach Dateityp, Standard-Apps nach Protokoll und Standardeinstellungen nach App festlegen zu ändern. Aber nichts möchte funktionieren :(

Auch in keinem Forum kann ich das Problem finden. Habt ihr vielleicht eine Lösung?

Lg!
Titel: Re: Outlook 2010 - Standardprogramm zum öffnen von PDF's speichern nicht.
Beitrag von: maninweb am 2018-04-12 08:35:29
Hallo,

starte mal Outlook explizit als Administrator. Rechtsklick auf das Outlook Programmsymbol, Ausführen als Administrator im Kontextmenü.
Dann mal ein PDF öffnen und als Standard markieren. Outlook schließen und normal starten + Test. Klappt das?

Gruß
Titel: Re: Outlook 2010 - Standardprogramm zum öffnen von PDF's speichern nicht.
Beitrag von: Robin am 2018-04-12 10:39:25
Hey gute Idee - aber leider schon probiert  :'(