Werbung

Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Anwenderforum für Microsoft Outlook / Immer nur eine Anlage in Outlook 2016
« Letzter Beitrag von Snoopy am 2017-09-21 15:16:37 »
Hallo zusammen,

wir haben hier folgendes Problem:

Wir haben ein Exchange-2010-System und nutzen aktuell auch noch Outlook 2010.
Jetzt haben wir die ersten zwei Arbeitsstationen mit Outlook 2016 ausgestattet.
Dort hat sich jetzt das Problem gezeigt, dass wenn man eine E-Mail mit mehreren Anlagen an einen externen Empfänger versendet immer nur EINE Anlage dort ankommt. In den gesendeten Objekten sind jedoch alle Anhänge enthalten.
Verschickt man die Mail intern, kommt jedoch alles an.

Verschickt jetzt der User seine Mail per OWA oder über Outlook 2010, so kommen auch da alle Anlagen extern an.

Weitere Merkwürdigkeit: Leitet der User seine Mail an einen internen Outlook-2010-User weiter, und DIESER versendet sie nach extern, so kommt auch hier nur ein Anhang an, obwohl es da sonst keine Probleme gibt.

Also irgendwie habe ich den Verdacht, dass Outlook 2016 da Mist macht.

Kennt jemand das Problem und weiß vielleicht sogar eine Lösung?

Für Tipps wäre ich sehr dankbar  :D
  • Antwort
  • Zitat
2
Anwenderforum für Microsoft Outlook / Re: Gemeinsamer Posteingang fehlt
« Letzter Beitrag von Paiper am 2017-09-20 20:27:20 »
Hallo,
Werde ich ausprobieren.
Der Gag bei mir ist nur, dass der gemeinsame Posteingang eigentlich da war, nur ich ihn offenbar irgendwie gelöscht bzw. verborgen habe. Es müsste also irgendwo einzustellen sein, dass der gemeinsame Posteingang wieder aktiviert bzw. dargestellt wird.

lg Paiper
  • Antwort
  • Zitat
3
Anwenderforum für Microsoft Outlook / Re: Gemeinsamer Posteingang fehlt
« Letzter Beitrag von maninweb am 2017-09-20 08:33:20 »
Hallo,

sicherlich eine etwas späte Antwort, was auch daran liegen kann, dass keiner dazu etwas wusste. Ich jetzt auch nicht direkt,
aber vielleicht hilft Dir dieser Artikel weiter...

https://answers.microsoft.com/de-de/office/forum/office_2010-outlook/outlook-2010-zeigt-keine-neuen-e-mails-im/b98a9842-32c5-4cb7-8ecf-ea15f3cb43e2

Gruß
  • Antwort
  • Zitat
4
Anwenderforum für Microsoft Outlook / Re: Outlook Mailverhaltens Regeln
« Letzter Beitrag von maninweb am 2017-09-20 08:30:32 »
Hallo,

ganz genau kann ich persönlich die Frage nicht beantworten, wie Outlook soviele Regelen handhabt, würde aber zustimmen,
dass diese einfach stur der Reihe nach abgearbeitet werden, was dann zu den Effekten führen kann. Regeln nachträglich
anwenden ginge in Outlook 2016 unter Ordner / Regeln jetzt anwenden.

Gibt auch externe Software, die die Verwaltung usw. der Regeln übernimmt. In Google ist da einiges unter der Suche
nach "outlook regel manager" oder besser in Englisch nach "outlook rules manager" zu finden. Ausprobiert habe ich
keines der Produkte.

Gruß
  • Antwort
  • Zitat
5
Anwenderforum für Microsoft Excel / Re: Sortierungs-Button für jede Spalte
« Letzter Beitrag von ecianw am 2017-09-19 23:46:57 »
Hallo maninweb.

Ja ich habe das selbst sogar gefunden xD.

Ich habe Office 365 (also MS Office 2016 zurzeit).
Das ist bei mir unter Menüleiste > Daten > Filtern. Vorher natürlich die Zellen markieren die gefiltert werden sollen. Echt super diese Lösung von Excel. Dynamisch verwendbar und sortieren geht mit nur 2 Klicks. :D

Danke vielmals für die Antwort.
  • Antwort
  • Zitat
6
Anwenderforum für Microsoft Outlook / Outlook Mailverhaltens Regeln
« Letzter Beitrag von H4wk1 am 2017-09-19 08:55:30 »
Guten Morgen Zusammen,

ich habe ein paar Fragen hinsichtlich des Abarbeitens von Outlook und im Programm festgelegten Regeln für Mailverschiebungen etc.

Und zwar geht es darum, das ich 2-3 Mitarbeiter habe, unter anderem mein Chef, welche unendlich viele Regeln im Outlook eingerichtet habe, um Mail in irgendwelche Unterordner zu verschieben. Leider scheinen sie diese Funktionen aber eher gegen sich selbst zu benutzen. Und zwar haben die aktuell zu zwei Leuten so rund 150-200 Regeln aktiv.

Jetzt war meine Überlegung, da Outlook ja ziemlich "dumm" arbeitet was solche Regeln angeht. Jetzt zu meinen Fragen:
1. Was passiert mit einer Mail die mit einer Regeln in einen Unterordner VERSCHOBEN wird, aber hinterher mit einer anderen Regel nochmals VERSCHOBEN wird?
2. Gibt es eine Alternative zu diesen Mails, mal abgesehen davon, dass die Leute diese im Nachhinein verschieben müssen? Bspw. eine ext. Software, welche auf dem Exchange o.ä. zugreift und dort, vor allem auch Doppelte / ähnliche Regeln aufzeigt?

Gibt es welche die ähnliche Situationen schon einmal hatten und vielleicht sinnvolle Ratschläge haben.

Vielen Dank im Voraus.
LG
Sven // H4wk1
  • Antwort
  • Zitat
7
Anwenderforum für Microsoft Excel / Re: Sortierungs-Button für jede Spalte
« Letzter Beitrag von maninweb am 2017-09-18 08:24:10 »
Hallo,

wenn Du aus der Tabelle eine sogenannte "intelligente Tabelle" machst, erscheinen automatisch in den Spaltenköpfen Pfeile.
Wenn man die anklickt, erscheint ein Menü inkl. Sortieren. Um Deine Tabelle in eine intelligente Tabelle umzuwandeln,
kannst Du Strg + T verwenden oder Start / Als Tabelle formatieren.

Wäre jetzt die einfachste Lösung ohne VBA.

Gruß
  • Antwort
  • Zitat
8
Anwenderforum für Microsoft Outlook / Gemeinsamer Posteingang fehlt
« Letzter Beitrag von Paiper am 2017-09-17 21:56:58 »
Liebes Forum,
Ich habe Outlook 365 unter Win10 installiert.
Nur ist mir irgendwie der gemeinsame Posteingang abhanden gekommen.
Ich habe natürlich mehrere Accounts, die abgerufen werden. Und ich will die Mails natürlich dann in einem gemeinsamen Posteingang haben.

Wie tun?
Wie bekomme ich den gemeinsamen Posteingang?

Danke.

lg Paiper
  • Antwort
  • Zitat
9
Anwenderforum für Microsoft Excel / Sortierungs-Button für jede Spalte
« Letzter Beitrag von ecianw am 2017-09-17 18:11:30 »
Hallo allerseits,

Ich möchte gerne eine Excel-Tabelle mit folgender Funktion: Die Sortierung von allen beschrifteten Spalten und Zeilen des Tabellenblattes auf Basis einer Spalte die ich sortiert haben möchte mit Hilfe eines einfachen Sortierbuttons in der Überschrift einer Spalte.

Ich klicke also auf eine Überschrift (Das wird ja immer durch einen Sortierpfeil symbolisiert) und alle anderen Spalten sortieren sich dann entsprechend auf Basis der Spalte die man eben angeklickt hat. Klicke ich eine andere Spalte an dann sortieren sich diese wieder usw.

Ich weiß dass das geht, weil ich das früher bei jemanden gesehen habe. Er hat sogar neue Spalten hinzugefügt die dann auch sofort so einen Sortierpfeil bekommen haben.

Ist das so eine Art Makro?

Momentan benutze ich in der Menüleiste von Excel den Sortierkopf und sortiere mir das benutzerdefiniert. Aber das ist umständlich und nervt auch. Am besten, wenn man Sortierpfeile an jeder Spalte hat wo man nur drauf klicken muss und dann sortiert Excel alles.

Danke vielmals für Hilfe, Anregungen und Tipps.
  • Antwort
  • Zitat
10
Anwenderforum für Microsoft Outlook / Re: Mails verschwinden aus Outlook
« Letzter Beitrag von Peter Oberngruber am 2017-09-08 17:46:10 »
Danke dir, die konnten mir leider auch nicht helfen. Ist sicher wieder so eine Microsoft Sch..... Mittlerweile, würde man meinen, sollten die das besser können.
  • Antwort
  • Zitat
Seiten: [1] 2 3 ... 10

An- und Abmeldung

 
 

Tools

Werbung