Autor Thema: Outlook 2010 öffnet keine Pdf mehr  (Gelesen 1455 mal)

Loocher

  • Gast
Hallo,
habe folgendes Problem, wenn ich eine E-Mail mit Anhang bekomme (pdf)
dann kann ich Sie mir weder in der Vorschau anschauen noch den Schnelldruck ausführen.


Es kommt die Meldung "Sicherheitswarnung zu Anlage" (Ich bin gezwungen die Anlage auf meinem Rechner abzuspeichern und erst dann lässt Sie sich öffen und drucken.
ich habe bisher alles was so zu ergoogeln war getestet, leider ohne Erfolg

Bitte um eure Hilfe
Vielen dank
 
IP gespeichert

Werbung

maninweb

  • Microsoft Excel MVP
  • Supermoderator
  • Guru
  • *****
  • Beiträge
    : 1.035
  • Microsoft Excel MVP
    • Excel Ticker
Hallo,

Du könntest überprüfen, ob die Funktion nicht (durch irgend etwas) deaktiviert wurde. Rufe mal die Optionen
zu Outlook auf (ich habe hier nur Outlook 2016, kann also abweichen). Im Dialog dann die Kategorei zum Trust
Center anklicken und dort auf die Einstellungen. Im zweiten Dialog dann die Kategorie Anlagenbehandlung aus-
wählen und auf den Button Anlagen- und Dokumentvorschau. Im dritten Dialog dann in der Liste prüfen, ob
der Haken für PDF's (PDF Preview Handler) gesetzt ist. Wenn nicht, dann setzen und testen.

Gruß
Mein Buch ist erschienen - Microsoft Excel VBA Programmierung - für Excel 2007 bis 2013 - auch als E-Book.
 
IP gespeichert

Loocher

  • Gast
Hallo Maninweb,

schon dursucht die Einstellungen passen alle.
Das ist ja das komische.
 
IP gespeichert

maninweb

  • Microsoft Excel MVP
  • Supermoderator
  • Guru
  • *****
  • Beiträge
    : 1.035
  • Microsoft Excel MVP
    • Excel Ticker
Hallo,

einfallen würde mir noch, die Einstellung erstmal abzuschalten, Outlook beenden, neu starten und dann wieder einzuschalten. Und gucken, ob sich das gebessert hat. Ggf. das Ganze dann nochmal als Admin, also Outlook explizit (!) per Rechtsklick auf das Programm-Icon als Admin ausführen. Wenn das auch nicht geht, könnte man Outlook mal im Safe-Mode starten: outlook.exe /safe (im Suchfeld von Windows). Wenn das da geht, dann ist ggf. ein Add-In für das Problem verantwortlich.

Wenn das auch nicht geht, dann müsste ich auch im Netz suchen, weil ich da sonst nichts wüsste.

Gruß
Mein Buch ist erschienen - Microsoft Excel VBA Programmierung - für Excel 2007 bis 2013 - auch als E-Book.
 
IP gespeichert

Loocher

  • Gast
Vielen Dank für Ihre Hilfe alles ausprobiert...
das einzigste was funktioniert ist im Abgesicherten Modus.

Wie geht jetzt weiter??
 
IP gespeichert

maninweb

  • Microsoft Excel MVP
  • Supermoderator
  • Guru
  • *****
  • Beiträge
    : 1.035
  • Microsoft Excel MVP
    • Excel Ticker
Hallo,

wenn der abgesicherte Modus funktioniert, wäre mal zu gucken, was für Add-Ins Du hast.
Outlook Optionen / Add-Ins -> COM-Add-Ins. Die mal alle deaktivieren. Merke (!) Dir aber
vorher alle, die aktiv sind, z.B. aufschreiben. Nach dem Deaktivieren mal testen. Geht's
dann? Wenn Ja, kannst Du die Add-Ins einem nach dem anderen wieder einschalten.
Am besten dann jedes mal Outlook neu starten. Sobald Du eins hast, was bewirkt,
dass es nicht mehr geht, hättest Du das Problem gefunden.

Gruß
Mein Buch ist erschienen - Microsoft Excel VBA Programmierung - für Excel 2007 bis 2013 - auch als E-Book.
 
IP gespeichert

Loocher

  • Gast
Hmm...tja leider hab ich mich zu früh gefreut......Alle Ad-Ins deaktiviert...neustart....leider nein...
 
IP gespeichert

Loocher

  • Gast
können Sie mir vielleicht sagen ob ich eine Einstellung machen kann, damit Outlook immer im abgesicherten Modus startet.
Bzw. was für nachteile bringt der Abgesicherte Modus mit sich
 
IP gespeichert

maninweb

  • Microsoft Excel MVP
  • Supermoderator
  • Guru
  • *****
  • Beiträge
    : 1.035
  • Microsoft Excel MVP
    • Excel Ticker
Hallo,

Outlook im abgesicherten Modus starten kann nur eine temporäre Lösung sein. Es dauerhaft zu verwenden, würde ich nicht empfehlen.
Ist aber relativ einfach: erstmal in Windows unter Programme das Outlook Icon mit rechter Maustaste anklicken und im Kontextmenü die Eigenschaften aufrufen. In dem Dialog ist der Pfad dann unter dem Reiter Verknüpfung zu finden. Diesen rauskopieren.
Der Pfad sieht beispielhaft so aus:

"C:\Program Files (x86)\Microsoft Office\root\Office16\OUTLOOK.EXE"

Nun auf dem Desktop per Rechtklick im Kontextmenü unter Neu den Befehl zu Erstellung einer neuen Verknüpfung wählen.
Im Dialog dann den Pfad reinkopieren und am Ende /safe dranhängen. Das sieht dann so aus:

"C:\Program Files (x86)\Microsoft Office\root\Office16\OUTLOOK.EXE" /safe

Das Leerzeichen vor den / nicht vergessen. Und im Dialog auf Weiter klicken und Name angeben, z.B. Outlook - Safe.
Danach kann Outlook dann über die Verknüpfung gestartet werden.

Gruß
Mein Buch ist erschienen - Microsoft Excel VBA Programmierung - für Excel 2007 bis 2013 - auch als E-Book.
 
IP gespeichert

Loocher

  • Gast
Vielen Dank. ich wollte das auch nur als Übergangslösung nutzen,
bis jemand geholfen hat, das eigentliche Problem zu lösen.
:)
 
IP gespeichert

Werbung

Holger

  • Gast
Hallo,

gibt es hierzu schon neue Erkenntnisse ?

Wir haben das gleiche Phänomen, seltsamerweise nur bei PDFs. DOC, XLS, gehen auf.

Hängt auch nicht mit Exchange-Richtlinien, etc. zusammen.

Habe auch die neuesten Patches hierzu installiert, obwohl bei mir das hierzu oft erwähnt KB3203467 nicht installiert war.

Die bekannten Tipps und Registry-Einträge habe ich soweit bekannt alle getestet. Ebenso Tools um Dateianhänge freizuschalten.

Wir setzen MS Exchange 2010 und Outlook 2010 ein.


Vorab schon mal vielen Dank
 
IP gespeichert

Loocher

  • Gast
Leider noch nicht ...Ich hoffe auch noch auf eine Lösung
 
IP gespeichert

Loocher

  • Gast
ICH HABS ENDLICH

Nach einigem rumsuchen habe ich die Lösung gefunden. Es reicht den Registry Key

HKEY_CURRENT_USER\\Software\\Microsoft\\Office\\10.0\\Outlook\\Security\\OutlookSecureTempFolder

zu löschen.
und Outlook danach neu zu starten. Die Versionnummer 10.0 ist hier Outlook XP. Bei Outlook 2003 wäre es dann 11.0, Bei Outlook 2010 ist es 14.0 wo der Fehler genauso auftritt.

Der Fehler hängt wohl mit dem olk Order im Temporay Internet Files Ordner zusammen, in dem Outlook Anhänge erstmal zwischenspeichert.
 
IP gespeichert

maninweb

  • Microsoft Excel MVP
  • Supermoderator
  • Guru
  • *****
  • Beiträge
    : 1.035
  • Microsoft Excel MVP
    • Excel Ticker
Moin Loocher,

vielen Dank, dass Du hier Bescheid gegeben hast, wie Du das Problem lösen konntest.
Wird sicherlich einigen weiteren Usern auch helfen.

Gruß
Mein Buch ist erschienen - Microsoft Excel VBA Programmierung - für Excel 2007 bis 2013 - auch als E-Book.
 
IP gespeichert

Loocher

  • Gast
Hab ich gerne gemacht....ich hoffe Ihr könnt das Problem als gelöst Kennzeichnen, damit die User sehen ......ENDLICH eine Lösung gefunden. :-)
 
IP gespeichert

Holger

  • Gast
Hallo,

der vorherige Lösungsansatz hat bei uns leider nicht geholfen, trotzdem vielen Dank für die Infos.

Ich bin jetzt mit folgender Lösung zum Ziel gekommen :

Bei uns war ein Level1-Security Eintrag die Ursache. Outlook lässt keinen Zugriff auf Anhänge in Level 1 zu.

Schuld ist dieser Registry-Eintrag :

Pfad -    HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\14.0\Outlook\Security
Wert -   Level1Remove"=.pdf

Wir haben den Wert Level1Remove komplett gelöscht, dürfte aber auch funktionieren wenn dieser nur geleert wird.

Gruß

Holger
 
IP gespeichert

Werbung

 

An- und Abmeldung

 
 

Tools

Werbung