Autor Thema: Outlook 2016 - JPEG Anhang öffnen bringt "Wie soll diese Datei geöffnet werden"  (Gelesen 779 mal)

randi_62

  • Newbie
  • *
  • Beiträge
    : 3
Outlook 2016 läüft auf Windows 10 Pro 64 Bit.
Obwohl die Erweiterung JPEG mit einem Programm verknüft ist (Funktioniert bei Doppelklick auf eine JPEG Datei im Explorer) erscheint immer "Wie soll diese Datei geöffnet werden".
Auch das Setzen des Häkchens bei "immer mit dieser Anwendung öffnen" bringt nichts.
Hat jemand eine Ahnung wie man diese Abfrage verhindern kann?
 
IP gespeichert

Werbung

maninweb

  • Microsoft Excel MVP
  • Supermoderator
  • Guru
  • *****
  • Beiträge
    : 1.123
  • Microsoft Excel MVP
    • Excel Ticker
Hallo,

Du könntest probieren, Outlook explizit als Administrator zu öffnen (Rechtsklick, Als Admin starten). Und dann mal das Häkchen
für "immer mit dieser Anwendung öffnen" setzen. Vielleicht merkt sich das Outlook dann für die Zukunft. Vielleicht, weil ich es
nicht ausprobiert habe.

Gruß
Mein Buch ist erschienen - Microsoft Excel VBA Programmierung - für Excel 2007 bis 2013 - auch als E-Book.
 
IP gespeichert

randi_62

  • Newbie
  • *
  • Beiträge
    : 3
Hallo,
das mit "als Administrator" öffnen habe ich schon versucht.
Die Abfrage erscheint trotzdem wieder.
Sehr seltsam, aber trotzdem danke für die Antwort!
 
IP gespeichert

maninweb

  • Microsoft Excel MVP
  • Supermoderator
  • Guru
  • *****
  • Beiträge
    : 1.123
  • Microsoft Excel MVP
    • Excel Ticker
Hallo,

Ok. Du könntest es nochmal mit den Administrativen Vorlagen versuchen. Download hier https://www.microsoft.com/en-us/download/details.aspx?id=49030
In Windows 7 gehören diese Dateien entpackt in den Ordner C:\Windows\PolicyDefinitions. Ggf. googlen, wo die abzulegen sind.
Dann den Gruppenrichtlinieneditor öffnen (gpedit.msc in Suchfeld von Windows + Enter) und bei der Computer- und Benutzer-
konfiguration die Einträge für Outlook durchgucken und schauen, ob Du eine entsprechende Einstellung findet. Im Download
müsste auch eine Excel-Datei dabei sein, wo Du die Richtlinien (Englisch) findest. Im GP-Editor erscheinen die Einträge
jedoch in Deutsch, wenn Du es an die richtige Stelle kopiert hast.

Gruß
Mein Buch ist erschienen - Microsoft Excel VBA Programmierung - für Excel 2007 bis 2013 - auch als E-Book.
 
IP gespeichert

randi_62

  • Newbie
  • *
  • Beiträge
    : 3
Vielen Dank!
Bin mir jetzt nur nicht sicher, was ich da anstelle, wenn ich das installiere.
Sind dann sämtliche bereits getätigten Einstellungen des Office Paketes zunächst wieder auf "Default" zurückgesetzt?

Noch eine Anmerkung:
Das gleiche Office Paket 2016 Pro Plus 32 bit auf einem Windows 7 64-bit Rechner installiert bringt diese Meldung nicht.
Muß also vermutlich eine Besonderheit im Zusammenhang mit Windows 10 sein.
 
IP gespeichert

maninweb

  • Microsoft Excel MVP
  • Supermoderator
  • Guru
  • *****
  • Beiträge
    : 1.123
  • Microsoft Excel MVP
    • Excel Ticker
Hallo,

das reine Kopieren der Admin-Vorlagen bewirkt erstmal keine Änderung am System. Erst, wenn Du im Gruppenrichtlinieneditor
eine Änderung vornimmst, wird eine Einstellung überschrieben. Richtlinien, die nicht aktiv sind, sind per "Nicht konfiguriert"
gekennzeichnet. Kannst auch generell mal in den GP-Editor reinschauen, ohne was zu ändern; also nur zum Anschauen
anderer Einstellungen.

Unabhängig davon, möchte ich nicht ausschließen, dass das Problem mit Windows 10 zu tun hat, was mich , ehrlich gesagt,
auch nicht wundern würde. Da müsste ich Dir aber raten, in einem anderen Forum zu fragen, z.B. Dr. Windows.

Gruß
Mein Buch ist erschienen - Microsoft Excel VBA Programmierung - für Excel 2007 bis 2013 - auch als E-Book.
 
IP gespeichert

Werbung

 

An- und Abmeldung

 
 

Werbung