Autor Thema: Nach geänderten Zugangsdaten für Account: Mails weg  (Gelesen 183 mal)

wreeze

  • Newbie
  • *
  • Beiträge
    : 1
Hallo  :)

Ich habe bei meinem Hoster ein Tarifuprade gemacht.
Im Zuge dessen habe ich neune Benuzterdaten bekommen - auch für Mails etc.

Jetzt habe ich im Outlook dummerweise einfach das bestehende E-Mail-Konto mit den neuen Login-Daten überschrieben.

Das Ergebnise?
Alle meine Mails sind direkt verschwunden.Ich habe im Posteingang von meinem Outlook keine E-Mails mehr. Sie sind auch nich im Archiv.
Gibt es noch eine möglichkeit Sie zu retten? Mein Postfach ist einfach leer.

Mit anderen Worten: Die E-Mail-Adresse blieb gleich, und nachdem ich nur die neuen Zugangsdaten eingegeben habe (Serveradresse, Benuztername+PW) boom alle vorhandenen Mails weg.


vielen Dank !
 
IP gespeichert

maninweb

  • Microsoft MVP
  • Supermoderator
  • Guru
  • *****
  • Beiträge
    : 1.189
  • Microsoft MVP
    • Excel-Translator
Hallo,

meines Wissens sind die E-Mails bei einem Kontowechsel bzw. Serverwechsel weg, wenn die zuvor nicht gesichert wurden.
Auch, generell wenn Du IMAP verwendest, verbleiben die Mails ja auf dem Server. Neuer Server, leeres Postfach.

Ich würde da mal den Support von Deinem Hoster in Anspruch nehmen, denn meiner Ansicht nach hätte dieser die Mails
von einem Server zum anderen migrieren müssen, kommt dann aber auch deren Konditionen an.

Gruß
 
IP gespeichert

Werbung

 

An- und Abmeldung

 
 

Werbung