Autor Thema: Outlook 2013 - gesetzte Regeln verschwinden, bleiben aber aktiv  (Gelesen 2566 mal)

NEu714

  • Newbie
  • *
  • Beiträge
    : 1
Guten Morgen liebes Forum,

ich habe folgendes Problem: Vor kurzem wollte ich meine Mailbox aufräumen und habe mir ein Ordnersystem angelegt. In jeden Ordner kommt dann theoretisch ein Newsletter. Die Regeln habe ich ohne Vorlage erstellt, jeweils mit den Bedingungen, dass sie von einer bestimmten Adresse kommen und die Mails in einen bestimmten Zielordner verschoben werden. Ich habe keine Ausnahmen ausgewählt. Die Regeln habe ich danach aktiviert und auch für die bereits im Postfach enthaltenen Mails angewendet. Nun sind, ohne erkennbaren Grund, einige Regeln verschwunden, allerdings bleiben sie (so sieht es zumindest aus) weiter aktiv. Die vereits verschobenen Mails bleiben in den jeweiligen Ordnern, aber ich weiß nicht, ob es nicht vielleicht nur daran liegt, dass sie durch die Regel verschoben worden sind, da noch keine neuen Mails nachgekommen sind.

Weiß hierbei vielleicht jemand Rat? Die Exchange Version ist 15.0.1395.0

LG
 
IP gespeichert

maninweb

  • Microsoft MVP
  • Supermoderator
  • Guru
  • *****
  • Beiträge
    : 1.191
  • Microsoft MVP
    • Excel-Translator
Hallo,

folgend, einige Threads, die ich (ähnlich) gefunden habe. Vielleicht ist das ja hilfreich ...

https://answers.microsoft.com/de-de/msoffice/forum/msoffice_outlook-mso_windows8-mso_2013_release/regeln-beim-outlook-verschwunden/6388b339-66cf-4a25-b888-2c96b7dfea6d
https://blogs.msdn.microsoft.com/hkong/2015/02/27/how-to-delete-corrupted-hidden-inbox-rules-from-a-mailbox-using-mfcmapi/

Das Tool aus dem zweiten Link ist nun hier ...

https://github.com/stephenegriffin/mfcmapi

Achtung: ich habe keine Tests mit MFCMAPI gemacht und kann nicht sagen, was für Auswirkungen das hat, wenn man Veränderungen vornimmt.
Also, Dein eigenes Risiko. Backup wäre meiner Ansicht nach Pflicht.

Gruß
 
IP gespeichert

Werbung

 

An- und Abmeldung

 
 

Werbung