Autor Thema: GMX über Outlook 365 auf mehreren Geräten inkl. Junk-Filter  (Gelesen 254 mal)

BenM

  • Newbie
  • *
  • Beiträge
    : 1
Hallo Freunde des strukturierten Lebens,

ich hätte eine Frage zu einem Problem, dass ich als Outlook Amateur leider nicht allein lösen konnte.

Rahmenbedinungen:
-GMX kostenlos -> GMX schickt einem dafür Werbemails die unter GMX nicht als Spam klassifiziert werden können
-Outlook 365 Personal verbunden mit 3 Geräten:
--Windows
--Android Phone
--Android Tablet

Was möchte ich tun?
Da ich meine Mails auf allen Geräten mit Outlook verwalte, würde ich gerne den Outlook Junk-Filter nutzen, um diese E-Mails (die ich in meinem GMX-Konto nicht als Spam klassifizieren kann) als Junk zu klassifizieren und direkt in den Junk-Order zu verschieben.
Ich möchte aber (wenn möglich) den Junk-Filter nicht auf jedem Gerät pflgen, sondern zentral.
Aus diesem Grund habe ich schon probiert, den Junk-Filter im Web Outlook zu pflegen, mit der Hoffnung, dass dieser von Outlook an alle Geräte verteilt wird. Leider erfolglos.

Wie stelle ich mir eine Lösung vor?
Mein erster Gedanke wäre, dass ich mein GMX Account nicht in den Apps auf jedem Gerät einzeln einrichte, sondern vielleicht irgendwie nur im Web Outlook und dann das Web-Outlook mit jedem Gerät verknüpfe und somit dann doch den Junk-Filter zentral im Web-Outlook pflegen kann.

   Die Verknüpfung würden dann so aussehen:
   GMX <> Web-Outlook
   Web-Outlook <> Windows
   Web-Outlook <> Android Phone
   Web-Outlook <> Android Tablet

Aber eben nur erste Amateuergedanken. Kann mir hier jemand weiterhelfen?

Vielen Dank für die Unterstützung.
 
IP gespeichert

maninweb

  • Microsoft MVP
  • Supermoderator
  • Guru
  • *****
  • Beiträge
    : 1.245
  • Microsoft MVP
    • Excel-Translator
Hallo,

was mich betrifft, kann ich Dir leider bei diesem Problem nicht weiterhelfen. Allerdings würde ich auch nicht GMX
oder einen anderen Mail-Provider nutzen, sondern eine eigene Domain nehmen. Die günstigsten Angebote starten
so um 1 Euro oder weniger pro Monat. Wobei, zugegeben, auch da kann bzw. wird man natürlich Spam erhalten.

Gruß
 
IP gespeichert

Werbung

 

An- und Abmeldung

 
 

Werbung