Autor Thema: Umzug von Outlook 2013 zu Outlook 365  (Gelesen 53 mal)

Hinni2

  • Newbie
  • *
  • Beiträge
    : 1
Hallo,
ich habe von Outlook 2013 zu Outlook 365 (auf neuem PC) gewechselt. Bei 2013 hatte ich meine Konten mit POP/SMTP eingerichtet, bei 365 mit IMAP/SMTP.
Ich habe dann bei 2013 eine PST erstellt und bei 365 wieder eingespielt. Nun sind aber bei 365 meine ganzen erstellten Unterordner (bis auf 4 Stück) verschwunden.
Kann mir jemend von euch helfen, diese Unterordner wieder zu finden?
 
IP gespeichert

maninweb

  • Microsoft MVP
  • Supermoderator
  • Guru
  • *****
  • Beiträge
    : 1.238
  • Microsoft MVP
    • Excel-Translator
Hallo,

ich nutze selbst kein IMAP, von daher kann ich nicht sagen, ob einer der folgenden Artikel weiterhelfen wird.
Was den dritten Artikel betrifft, ich denke, ein vorheriges Backup ist sicherlich sinnvoll.

https://answers.microsoft.com/de-de/office/forum/office_2016-outlook/ordner-verschwinden-bei-umstellung-auf-outlook/94821700-d537-47c4-b21f-ba780a834639
https://kb.smarshmail.com/article/34586 (Englisch)
https://www.howto-outlook.com/howto/fix-imported-imap-folders.htm (Englisch)

Gruß
 
IP gespeichert

Werbung

 

An- und Abmeldung

 
 

Werbung